Sailing Champions League FINALE

Am kommenden Wochenende findet in St. Moritz das große Finale der Sailing Champions League statt. Die Besten der Besten kämpfen auf dem St. Moritzersee um den Titel „Best Sailing Club of the Year“. Auf dem gerade mal 1,6 km langen und 600 m breiten See müssen die Teams all ihr taktisches und technisches Können unter Beweis stellen um in den anspruchsvollen Wettkämpfen erfolgreich zu sein. Für Deutschland treten die fünf Marinepool Teams Norddeutscher Regatta Verein (NRV), Deutscher Touring Yacht Club (DTYC), der Wassersport-Verein Hemelingen (WVH), Segel- und Motorbootclub Überlingen (SMCÜ) und Segelkameradschaft „Das Wappen von Bremen“ an. St. Moritz ist ideal um die spannenden Rennen direkt vom Ufer aus live mitverfolgen zu können – für alle Daheimgebliebenen bietet SAP Sailing Analytics  einen Live Stream  an um das Feeling der Sailing Champions League hautnah mitzuerleben.