Monatliche Archive: Juni 2018

  1. Panorama - Fashion Week Berlin 2018

    Bei dem Münchner Label Marinepool ist Segeln mehr als ein aufgesetztes Logo im neuen Trend des „Premium Casual Style“. Deshalb möchte Marinepool sich mit einer hochwertigen Kollektion in exzellentem Design, höchster Funktionalität und ausgezeichneter Qualität präsentieren!

    Mit mehr als 27 Jahren Erfahrung und Expertise entwickelte Marinepool sich zu einer globalen Marke im Bereich hochfunktionaler Segelbekleidung und zeigt mit einer maritimen Lifestyle Kollektion das authentische Pendant zur technischen Funktionskleidung.

    Marinepool verkörpert Segeln in jedem Detail: Aufwendig gestickte Schriftzüge und detailreiche Logos erzählen eine langjährige Geschichte von aktiven Partnerschaften im Segelsport. Authentizität und Historie stehen an oberster Stelle — wie bei jedem Original.

    Diese Jahr wird sich Marinepool erneut auf der Panorama in Berlin präsentieren. Besuchen Sie uns:

    03.07-05.07.2018 Halle: 4, Stand: 4.11

    Erleben Sie Marinepool als Teil der Segelgeschichte, von der traditionellen Régates Royales bis zum Adrenalin Event GC32 Racing Tour. Erleben Sie Segeln im unverwechselbarem Stil — Segel-Lifestyle pur!

    Nehmen Sie Kurs auf die Marinepool Fashion-Welt!

  2. Marinepool - neuer Partner des Real Federacíon Española de Vela

    Am Montag, dem 18. Juni 2018, hat der Marinepool CEO Robert Stark mit Julia Casanueva San Emeterio, Präsidentin des spanischen Segler-Verbands (Real Federacíon Española de Vela), den Kooperationsvertrag für die kommenden drei Jahre im Club Náutico Arenal unterschrieben. Ziel dieser Partnerschaft ist die Förderung des Segelsports in Spanien. Dafür ist Marinepool auch offizieller Bekleidungsausstatter der spanischen Nationalmannschaft im Segeln. 

    Zudem ist es für Marinepool der wichtige Schritt auf den spanischen Markt Fuß zu fassen und um auch dort einen geeigneten Marktauftritt zu haben. Eigens dafür stellt der Club Náutico Arenal einen eigenen Showroom auf dem Clubgelände zur Verfügung. So hisst Marinepool jetzt auch seine Flaggen auf Mallorca.

  3. Marinepool Kollektion für die 8er WM

    Eleganz, Sportlichkeit und Tradition – nichts beschriebt eindeutiger die edlen Schiffe der 8mR Klasse.

    Die historischen Schiffe der 8 Meter-Klasse gelten als die schönste und größte Bootsklasse auf dem Bodensee. Die Eight Metre Racing-Klasse (8mR) zeichnet sich durch das elegante Design, die schnittige Linie des Langkiels und das charakteristische Teak-Deck aus. Auch für die Zuschauer lohnt es sich diese perfekt gepflegten Schmuckstücke live zu erleben. Vom 25. Juni bis 7 Juli 2018 findet auf dem Bodensee vor Langenargen die Weltmeisterschaft dieser beeindruckenden Klasse statt. Eigens dafür hat der Yacht Club Langenargen eine 8mR Kollektion mit Marinepool zusammen entwickelt. Diese ist auf deren Homepage und im BMK Yacht-Hafen Langenargen-Shop exklusiv erhältlich.

  4. Nord Stream Race 2018

    Die anspruchsvolle Langstreckenregatta entlang der namensgebenden Nord Stream Pipeline gilt als das Fastnet Race der Ostsee. Der Start der 750 Seemeilen Regatta ist am 24. Juni 2018 in Kiel. Von dort wird in vier Etappen über Kopenhagen, Stockholm und Helsinki nach Saint Petersburg gesegelt. Während dessen werden in den Zwischenstopps Inshore-Rennen gefahren. Auch dieses Jahr werden die teilnehmenden Teams aus den angefahrenen Nationen bestehen und das Rennen auf Swan50 Yachten bestreiten.  Ab dem 5. Juli 2018 werden die Schiffe vom Saint Petersburger Yacht Club (SPBYC) in Empfang genommen. 

  5. TP Neo – die innovative Neopren-Serie von Marinepool

    Mit der TP Neo Serie hat Marinepool eine der innovativsten Neopren-Linien auf dem Markt. Dafür wird das patentierte Ventiprene® für die Marinepool Produkte verwendet. Zusätzlich zu den bewährten Eigenschaften von Neopren, wie optimale Wärmeisolation und Bewegungsfreiheit, bietet das Ventiprene® höchste Atmungsaktivität bei gleichzeitiger Wasserdichtigkeit. Zudem bietet das innovative Material durch die 4-Weche Strech-Technologie und Dehnbarkeit außergewöhnliche Bewegungsfreiheit. Weiteres Highlight des innovativen Materials ist der weiche Griff für höchste Trageeigenschaften. Dies führt zu einem noch nie da gewesenen Komfort von solchen funktionellen Kleidungsstücken. 

    Die TP Neo Serie umfasst derzeit ein funktionelles Langarm-Shirt und eine lange Hose im stylischen modernen Design. 

    TP Neo Shirt

    TP Neo Hose

  6. Rose of Charity

    Rose of Charity – Der DS Sailing Cup – Segeln für den guten Zweck

    40 namenhafte deutsche Schauspieler auf 17 Yachten nehmen an der diesjährigen Rose of Charity in Kroatien teil. Das gemeinsame Ziel ist es, auf die weltweite Wasserverschmutzung aufmerksam zu machen. Mit dabei ist die One Earth – One Ocean e.V. (OEOO), die das Problem der verunreinigten Gewässer ernsthaft angehen. Günther Bonin und sein Team haben die mobile Müllabfuhr entwickelt. Mit ihrer Seekuh fischen sie den (Plastik-) Müll aus dem Wasser und recyceln ihn wieder zu Schweröl um ihm wieder als neuen Rohstoff in die Wertstoffkette zu führen. Zusammen mit DS Automobiles hat Marinepool das Event Rose of Charity – DS Sailing Cup schon zum fünften Mal ausgetragen.

    Marinepool unterstützt die OEOO Organisation seit Langem und ist stolz ein Partner dieses weltrettenden Projekts zu sein.

     

    Noch ist es nicht zu spät – aber wir müssen jetzt was machen! (Günther Bonin von One Earth – One Ocean e.V.)

    Weitere Beiträge über One Earth - One Ocean

    CD Heldenreise mit One Earth - One Ocean und Günther Bonin

    CD Heldenreise - Günther Bonin in Hongkong