SUP

Unterwegs mit dem SUP sollte es weder zu warm noch zu kalt sein. Entdecken Sie daher Ihre optimale Ausstattung im Marinepool Onlineshop.

17 Artikel

pro Seite
Absteigend
  1. 169,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  2. 39,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  3. Sonderangebot 19,90 € Normalpreis 39,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  4. 179,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  5. 129,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  6. 149,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  7. 299,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  8. 99,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  9. 69,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  10. Sonderangebot 39,90 € Normalpreis 50,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  11. Sonderangebot 49,90 € Normalpreis 65,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  12. Sonderangebot 49,90 € Normalpreis 54,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  13. Sonderangebot 129,90 € Normalpreis 159,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  14. Sonderangebot 139,90 € Normalpreis 169,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  15. 69,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  16. 39,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten
  17. 29,90 €
    Inkl. 19% Steuern , zzgl. Versandkosten

17 Artikel

pro Seite
Absteigend

SUP Ausrüstung für Anfänger und Fortgeschrittene – online bei Marinepool

Für SUP Anfänger spielt die passende Kleidung immer eine entscheidende Rolle. Anfänger stehen meistens nur bei warmen Temperaturen oder im Sommer auf SUP-Boards, sodass meistens zum Stand-Up-Paddling Badebekleidung ausreicht. Aber auch im Sommer gibt es bewölkte und windige Tage und es ist verlockend, einen warmen Kapuzenpullover zu tragen. Dies ist jedoch keine geeignete Kleidung auf dem Wasser und für das Stand-Up Paddling. Tipps für fortgeschrittene SUP-Fans: Tragen Sie beim SUP‘en immer Marinepool Funktionskleidung wie einen Neoprenanzug und eine Schwimmweste – so können Sie im Notfall an das Ufer schwimmen. Wenn Sie ins Wasser fallen, saugt sich Baumwollkleidung voll, was Ihre Schwimmfähigkeit stark einschränkt. Wichtig ist es die Kleidung an die Wassertemperatur anzupassen, sonst besteht die Gefahr einen Kälteschock beim Sturz ins Wasser zu erleiden. Zu einer kompletten SUP Ausrüstung gehört in jedem Fall ein Neoprenanzug, eine Schwimmweste oder auch Rettungsweste genannt, Neoprenschuhe, Handschuhe sowie eine wärmende wasserdichte Mütze.

Ein Must-Have für Ihre SUP Ausrüstung – ein SUP Drybag von Marinepool

SUP Dry Bags oder wasserdichter Beutel, dienen dem Transport von Lebensmitteln, Kleidung, Smartphones oder anderen Gegenständen, die nicht nass werden sollen. Der wasserdichte Rucksack muss lediglich unter das Gepäcknetz des Stand-Up-Paddle-Boards gespannt oder am D-Ring befestigt werden. Neben dem Unterschied in Farbe und Design ist der Hauptunterschied zwischen jedem Drybag das Volumen. Für die meisten Stand-Up-Paddler ist ein Drybag von etwa 15 bis 25 Litern das Beste. Mit diesem Volumen bietet der Drybag genug Platz für die wichtigsten Utensilien kann bequem auf dem SUP Board transportiert werden.