Twitter Facebook

News - Kick-off of the 38th edition of the Tour de France à la Voile

26.06.2015

 

Startschuss zur 38. Tour de France à la Voile

28 Crews, bestehend aus Amateuren und Profis, nehmen an der Tour de France à Voila teil.

In diesem Jahr ist eine neue Bootsklasse zu finden: Diam 24 – ein Trimaran mit spektakulärem Design. Das Rennen verteilt sich über neun Städte, von Dunkirk am 3. Juli bis zum 26. Juli in Nizza.

Die Crews sind insgesamt zwanzig Tage entlang der französischen Küsste auf See und ermöglichen auch der Öffentlichkeit das Rennen von den Stränden aus aber auch die Unterhaltung im Wettbewerbslager hautnah mitzuerleben.

Sechs der Teams sind mit Marinepool Bekleidung ausgestattet, insbesondere die NTS Neopren Kollektion ist optimal für die Wettkampfbedingungen auf einem Diam 24 Trimaran geeignet.

Spindrift, Steuermann: Yann Guichard / Fondation FDJ - Des Pieds et Des Mains, Steuermann: Damien Seguin / Radio Vinci Autoroutes, Steuermann:  Jean-Baptiste Gellée / Vannes Agglo - Golfe du Morbihan, Steuermann: Matthieu Salomon and Quentin Delapierre / West Courtage - Ecole Navale, Steuermann: Simon Moriceau / Team OZ, Steuermann: Brett Dryland and Rod Waterhouse

 

Mehr Informatione: Tour de France à la Voile website

 

Copyright background picture : Jean-Marie Liot

© Eloi Stichelbaut/Spindrift racing

© Ewan Fotographik