Twitter Facebook

News - ISAF Weltmeisterschaft: Frankreich ist der große Gewinnner

22.09.2014

ISAF Weltmeisterschaft: Frankreich ist der große Gewinnner

Am Ende der Weltmeisterschaft in Santander steht Frankreich mit einer Bronze- und 3 Goldmedaillen da. Unter anderem gewann das Nacra 17 Duo von Billy Besson und Marie Riou zum zweiten mal in Folge.

Offiziell ist das von Marinepool ausgestatte Team nun für 10 olypische Klassen in Rio qualifiziert. Ebenfalls gewann Frankreich erstmals den Preis des internationalen olympischen Komitees, der erstmals 1999 ausgerufen wurde. Davor gewannen lediglich die Briten und Australier diesen Preis.

Überglücklich zeigte sich der Leiter des französischen Segelteams, Guillaume Chiellino: "Wir sind wirklich sehr glücklich. Wir kamen mit einem Ziel nach Santander: die Qualifikation für die 10 olympischen Klassen in Rio 2016, und dieses Ziel haben wir erreicht. Dass wir auch noch die erste Nation mit 3 Goldmedaillen und einer Bronzemedaille sind, ist natürlich die Krönung".

Billy Besson / Marie Riou - © Jacques Vapillon

© Jacques Vapillon