Twitter Facebook

News - Weltrekordversuch

06.02.2010

Es geht um 100 Meter. Nein nicht 100 Meter laufen oder werfen sondern TAUCHEN. Im kalten Wasser unter Eis. Am 6. Februar ist es wieder soweit. Christian Redl und sein Team wollen den neuen Weltrekord am Österreichischen Weissensee knacken. Es ist angerichtet, die Löcher für den Ein- und Ausstieg sind geschlagen. Die Presse steht in den Startlöchern. Wir drücken Christian die Daumen und wünschen viel Glück!