Twitter Facebook

News

10.08.2012

Fleecejacken für Damen und Herren und Fleecebekleidung im Marine Store 2000 Segelshop bestellen

Fleecejacken bieten den großen Vorteil, dass sie bei unterschiedlichsten Bedingungen flexibel einsetzbar sind. Dementsprechend sind Fleecejacken und Fleecebekleidung in sämtlichen Outdoorsportarten zuhause, sei es beim Segeln, Wandern oder einfach nur beim Spazierengehen an der frischen Luft. Beim Segeln kommt der Fleecebekleidung eine besondere Rolle zu, da zum einen eine Fleecejacke unter der Segeljacke getragen werden kann, um so eine höhere Wärmewirkung zu erzielen, andererseits kann man unter dem Trockenanzug auch einen Segel Fleece Overall tragen.

Fleecejacke oder Softshelljacke

Die Frage zwischen einer Fleecejacke oder einer Softshelljacke ist eine brechtigte Frage, die nicht allzu leicht zu beantworten ist, denn Fleecejacken und Softshelljacken haben unterschiedliche Funktionen. Fleecejacken haben hauptsächlich eine wärmende Wirkung und können auch unter anderen Kleidungsstücken wie einer Segeljacke oder Softshelljacke getragen werden, während Softshelljacken mehr eine funktionale Wirkung haben und durch Atmungsaktivität und eine hohe Wassersäule überzeugen. Neben der klassischen Softshelljacken gibt es zusätzlich noch den passenden Damen Softshellmantel.

Maritime Mode für Damen und Herren

Neben Fleecebekleidung und Fleecejacken bietet Marinepool ein breites Spektrum an maritimer Damenmode und maritimer Herrenmode. Dazu zählen vor allem Polohemden in höchster Qualität und allerbester Verarbeitung. Angelehnt an den maritimen Lifestyle der Adria- und Mittelmeerküsten verbreitet maritime Mode und maritime Kleidung von Marinepool eine sommerliche Stimmung in Perfektion.Ganz egal ob eine Damen Caprihose, ein Damen Polohemd, Herren Polohemd oder die passenden Segelschuhe - im Marine Store 2000 finden Sie maritime Mode in einer großen Auswahl.

Schwimmwesten und Rettungswesten

An Bord eine Bootes ist das Tragen einer Schwimmweste oder Rettungsweste immer empfehlenswert, da selbst bei sonnigem Wetter und guten Bedingungen immer etwas unvorhergesehenes passieren kann. Auch sollten immer ausreichend Schwimmwesten für alle Besatzungsmitglier mit an Bord sein, so dass jeder genügend ausgerüstet ist und sich sicher fühlt. Man unterscheidet generell zwischen Automatik Rettungswesten und Feststoff Schwimmwesten. Automatikwesten lösen, wie der Name schon sagt, entweder per Druck oder Wassersensor automatisch aus und sind innerhalb weniger Sekunden mit Luft gefüllt, während Feststoffwesten aus einem speziellen Schaum bestehen, der für ausreichend Auftrieb sorgt.

Wasserdichte Tasche und Drybags

Ein wichtiges Utensil im Sommer nicht nur beim Segeln ist eine wasserdichte Tasche. Diese ermöglicht das Verstauen wasserempfindlicher Dinge wie zum Beispiel Telefon oder Wertsachen, ohne dass die ständige Gefahr dass sie nass werden. Im Marine Store 2000 finden gibt es eine große Auswahl an wasserdichten Marinepool Taschen für Segler und andere Wassersportfans. Darin kann man während eine Segeltörns oder einem Ausflug auf mit dem Schlauchboot alle Dinge gefahrenlos lagern mit der Gewissheit, diese auch später wieder trocken in Empfang nehmen zu können.

Trockenanzug und Spray Top

Vor allem bei schlechten Bedingunen und kaltem Wetter mit viel Regen ist der richtige Trockenanzug immens wichtig. Marinepool besitzt seit mehr als 20 Jahren eine große Erfahrung bei der Entwicklung von Trockenanzügen zum Segeln. Dementsprechend ist die Auswahl auch sehr groß: Angefangen vom klassischen Trockenanzug bis hin zum atmungsaktiven 3-Lagen Anzug für Wettkampfsegler bietet Marinepool alles an. Wer auf das Tragen eine Trockenanzuges verzichten möchte findet die entsprechende Alternative für Dinghy-Segler mit dem passenden Spray Top.