Twitter Facebook

News - BMW Sailing Cup: Deutschlandfinale am Gardasee

11.10.2013

Endlich ist es soweit - der Höhepunkt der BMW Sailing Cup Saison 2013 in Deutschland startet heute am Gardasee: vom 11.-13.Oktober wird hier beim Circola Vela Torbole das Deutschlandfinale der weltweit größten Amateurregatta ausgetragen.

Der BMW Sailing Cup besteht aus mehreren Einzelregatten, die auf J80 ausgetragen werden. Anders als bei herkömmlichen Regatten, werden die Teilnehmer beim BWM Sailing Cup vor Ort in Mannschaften zugeteilt. Da die einzelnen Teams noch nicht aufeinander eingespielt sind, besteht untereinander eine Chancengleichheit. Die Mannschaft mit der besten seglerischen Kompetenz, Motivation und Teamfähigkeit, setzt sich daher am Ende durch.

Die Qualifikationen für das diesjährige Deutschlandfinale fanden von Mai bis September an neun verschiedenen Standorten statt. Die jeweiligen Gewinnerteams der Standorte

Münster

Hamburg

Konstanz

Magdeburg

Wismar

Frankfurt am Main

Grömitz

Essen

Berlin

treten nun im Deuschlandfinale in Torbole, Gardasee, gegeneinander an um das beste deutsche BMW Sailing Cup Team 2013 zu ermitteln, das Deutschland dann ebenfalls auch im internationalen Finale des BMW Sailnig Cup vertreten wird.

Als offizieller Bekleidungspartner gratuliert Marinepool allen Teams zum Einzug ins Deutschlandfinale und wünscht viel Erfolg und Spaß für die kommenden dre Tage - Möge das beste Team gewinnen!