Twitter Facebook

News - Marinepool, official supplier of the ArMen Race

11.05.2015

Marinepool, offizieller Aussstatter des ArMen Race

Das ArMen Race lockt seit seiner ersten Austragung im Jahr 2010 immer mehr Segelmannschaften an. Mehr als 100 Boote treten vom 14. Bis 17 Mai in La Trinité-sur-Mer zu diesem Wettkampf an die Startlinie. Als Qualifikation zum Rolex Fastnet vereint dieses Rennen unterschiedliche und ambitionierte Teams. Wie bei anderen wichtigen Hochsee Regatten nehmen hier die wohl eindrucksvollsten Segelboote teil: MOD 70, Multi 50, Multi 30, IMOCA, Class 40, Mini 6.50 aber auch IRC and HN.

Ein taktischer Kurs mit einer Länge von 130 bis 300 Meilen ist entsprechend den Wetterbedingungen an die verschiedenen Bootsklassen angepasst. Als einzigartiges Segelevent an der Atlantik Küste ermöglicht das ArMen Race Amateure, sich mit den besten Offshore Seglern zu messen.

Mit Start in Trinité-sur-Mer und einer Wende nahe des legendären ArMen Leuchtturms in der Bucht von Audierne, segelt eine der Flotten in Richtung Yeu Island und kehrt anschließend in die Bucht von Quiberon zurück. Eine andere Flotte segelt einen kleineren Kurs um die Groix und Belle-île Inseln. Alle Boote sollten Sonntag Morgen zur Preisverleihung zurückkehrt sein.

Marinepool freut sich über eine Partnerschaft mit dieser Veranstaltung und das damit verbundene renommierte Ansehen der Marke. Marinepool wird das Team des Veranstalters und Helfer ausstatten und eine Möglichkeit zum Kauf der Produkte in der Event Boutique bieten. Auch ein offizielles Polo mit Logo der Regatta für Damen und Herren kann erworben werden. Die Gewinner des Events erhalten in der Siegerehrung Geschenke von Marinepool.


Weitere Informationen: www.armenrace.fr