Twitter Facebook

News - Heinz Nixdorf Pokdal und IDM der Starboote am Möhnsee

10.05.2013

Heinz Nixdorf Pokdal und IDM der Starboote am Möhnsee


Heinz Nixdorf Pokal

Vom 30.April bis zum 05.Mai fand der diesjährige Heinz Nixdorf Pokal am Möhnesee statt.?Sieger des Heinz Nixdorf Pokals 2013, der nach 5 gesegelten Wertungen beendet wurde, war das Team Polgar/Koy mit 6,0 Pkt. vor Hagen/Hasche 11,0 Pkt. und Babendererde/Voigt 14,0 Pkt. Die Teams aus der Möhneseeflotte belegten die Plätze 7, Hellmich/Lacher, 10, Tusch/Winkelmann, 21, Pieper/Vockel, 29, Schulte/Schulte und 35, Hülsmann/Bothe. Polgar/Koy haben den Pokal nun zum 4. Mal gewonnen. An der Spitze der Gewinner des Heinz Nixdorf Pokals seit 1987 liegen immer noch A. Hagen und J. Hellmich mit jeweils 6 Siegen.

 

IDM der Starboote

Am Donnerstag, 01.Mai 2013, begann die IDM  am Möhnesee mit 3 Wettfahrten bei leichten östlichen Winden. J.Polgar/M. Koy segelten sich mit den Plätzen 1,8,1 an die Spitze des Feldes gefolgt von Babendererde/Voigt mit 11,1,3 und Merkelbach/Kleen 6,5,5. Freitag konnte nach einigen Startversuchen erst am Nachmittag eine Wettfahrt gesegelt werden, die von Hagen/Hasche vor Polgar/Koy und Babenderder/Voigt gewonnen wurde. ?Nachdem am Samstag vormittag  wiederum nur Startversuche zustande kamen, konnten am Nachmittag  Wettfahrt 5+6 bei  böingen Winden aus West gesegelt werden. Die 5 Wettfahrt gewann Altmeister A. Hagen mit M.A. Hasche und die 6. Wettfahrt konnte der einheimische Frank Tusch mit Sven Winkelmann an der Vorschot gewinnen, hier wurde Hagen Hasche 2. damit gingen sie mit einem Pkt. In Führung vor Polgar/Koy die einen 2. und  11. Platz ersegelten. Babendererde/Voigt  segelten 7+5 und blieben damit Gesamtdritte vor Merkelbach/Kleen, Massler/Seeberger und Hellmich/Lacher.??Am Sonntag hob Wettfahrtleiter Hans Herbert Hoffmann bei strahlendem Sonnenschein die Startbereitschaft um 13.30 Uhr auf, da sich der Wind nicht auf eine Richtung einpendeln wollte. Internationaler Deutscher Meister 2013 waren damit Alexander Hagen und Marko A. Hasche vom NRV vor Johannes Polgar und Markus Koy NRV und Johannes Babendererde und Manuel Voigt vom NRV/LYC. ??Bei der Siegerehrung wurde das gesamte Team um Organisator Dieter Golombek wurde von allen Teilnehmern für die hervorragend ausgerichtete Meisterschaft gefeiert.