Twitter Facebook

News - La Solitaire du Figaro: Thomas Normand erreicht als erster der Debütanten Gijon!

28.06.2012

 

La Solitaire du Figaro: Thomas Normand erreicht als erster der Debütanten Gijon!

Nach ganzen drei Tagen, vier Stunden und 37 Minuten schloss Thomas Normand die erste Etappe von Paimpol nach Gijon als erster Bizuth ab. Eine hervorragende Leistung des 25-jährigen Seglers, der als 14. der gesamten Flotte ins Ziel kam. Der Skipper der "Financière de l'Echiquier" segelte gestern um 5:27h über die Ziellinie, und das mit einem Vorsprung von 42 Minuten auf den zweiplatzierten Bizuth. Das Bizuth Ranking gilt all jenen Seglern, die zum ersten Mal an der Solitaire du Figaro teilnehmen.

Die zweite Etappe der Solitaire du Figaro wird die Flotte nächsten Sonntag von Gijon in Spanien nach Saint Gilles Croix de Vie an der Französischen Atlantikküste führen.

Marinepool ist stolzer Bekleidungspartner von Thomas Normand.

www.lasolitaire.com


© A.Courcoux/Financière de l'Echiquier

© A.Courcoux/Financière de l'Echiquier