Twitter Facebook

News - Courrier Dunkerque gewinnt den Grand Prix Guyader

02.05.2012

Der Grand Prix Guyader, die zweite Etappe des Volvo DRIVe Race, endete gestern für die M34 Flotte. Nach drei Renntagen bei starkem Wind von mindestens 25 Knoten und ununterbrochenem Regen lagen nur wenige Punkte zwischen den Teams. Am Schluss jedoch gewannen der Skipper Daniel Souben mit Courrier Dunkerque den Grand Prix Guyader! Marinepool ist stolzer Partner von Courrier Dunkerque und gratuliert dem gesamten Team zum Sieg!

Die nächste Etappe des Volvo DRIVe Race ist der Grand Prix de l'Ecole Navale am 17. Mai.

(c) Jacques Vapillon