Twitter Facebook

News - Neue Speed Kollektion - Geschwindigkeit ist alles

19.04.2011

Neue Speed Kollektion - Geschwindigkeit ist alles

April 2011
Im Rennen, völlig gleichgültig ob mit einer Segeljacht oder einem Powerboot, entscheidet letztlich die Geschwindigkeit. Darum lassen Athleten nichts unversucht, um das Gewicht zu reduzieren und das Equipment zu verbessern und zu optimieren. Jeder noch so kleine Bruchteil eines Knotens Speed zählt und kann darüber entscheiden, wer gewinnt.
Dieses Faktum war der größte Ansporn bei der Entwicklung der neuen Marinepool Speed Linie, und das Ergebnis ist in jeder Hinsicht überzeugend: Äußerst funktionale Wassersportbekleidung, extrem leicht, robust, und den höchsten Ansprüchen genügend.
Die Speed Linie wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Marinepool Racing Team, das die Produkte unter härtesten Bedingungen im Renneinsatz getestet hat, für den aktiven Racer entwickelt und designed.
Weltklasse-Athleten wie Kito de Pavant (IMOCA60), Mathieu Richard (Match Race), Nico Delle Karth und Niko Resch (Sieger des ISAF World Cup 2010, 49er), Roland Gäbler (Vierfacher Weltmeister Tornado) und viele andere Top-Athleten verlassen sich auf Marinepool.
Für Marinepool ist es ein erklärtes Ziel, die Messlatte immer noch höher zu legen, und den enormen Ansprüchen der Top-Athleten gerecht zu werden. Für den Sportler ist die neue Speed Serie ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum Sieg, denn höchste Funktionalität und kompromisslose Qualität gehen Hand in Hand mit dem Erfolg.
Die Speed Kollektion umfaßt Segeljacken, Spray Tops, Salopette, Segelshorts, technische Shirts, Softshelljacke und Accessoirs. Zum Beispiel:

Im Rennen, völlig gleichgültig ob mit einer Segeljacht oder einem Powerboot, entscheidet letztlich die Geschwindigkeit. Darum lassen Athleten nichts unversucht, um das Gewicht zu reduzieren und das Equipment zu verbessern und zu optimieren. Jeder noch so kleine Bruchteil eines Knotens Speed zählt und kann darüber entscheiden, wer gewinnt.

Dieses Faktum war der größte Ansporn bei der Entwicklung der neuen Marinepool Speed Linie, und das Ergebnis ist in jeder Hinsicht überzeugend: Äußerst funktionale Wassersportbekleidung, extrem leicht, robust, und den höchsten Ansprüchen genügend.

Die Speed Linie wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Marinepool Racing Team, das die Produkte unter härtesten Bedingungen im Renneinsatz getestet hat, für den aktiven Racer entwickelt und designed.

Weltklasse-Athleten wie Kito de Pavant (IMOCA60), Mathieu Richard (Match Race), Nico Delle Karth und Niko Resch (Sieger des ISAF World Cup 2010, 49er), Roland Gäbler (Vierfacher Weltmeister Tornado) und viele andere Top-Athleten verlassen sich auf Marinepool.

Für Marinepool ist es ein erklärtes Ziel, die Messlatte immer noch höher zu legen, und den enormen Ansprüchen der Top-Athleten gerecht zu werden. Für den Sportler ist die neue Speed Serie ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum Sieg, denn höchste Funktionalität und kompromisslose Qualität gehen Hand in Hand mit dem Erfolg.

Die Speed Kollektion umfaßt Segeljacken, Spray Tops, Salopette, Segelshorts, technische Shirts, Softshelljacke und Accessoirs. Zum Beispiel:

 

 

Speed Jacke, weiß, XS-XXXL

3-Lagen-Stoff, extreme wasserdicht und atmungsaktiv (20.000mm Wassersäule -20.000g/m2/24h), wasserdichter High-Tech-Frontzipper, verstellbare Kapuze in Signalfarbe mit exzellenter Rundumsicht, fleecegefütterter Kragen, Neoprenbund mit rutschfester Innenbeschichtung und Velcro-Verstellung, zwei Fronttaschen und eine Tasche am Ärmel, Innentasche, Reflexstreifen an den Schultern, PU Verstärkung an den Taschen.

Erhältlich in Weiß und Schwarz, unverbindlich empfohlener VK € 469,90.

Für einen Überblick über die gesamte Speed Kollektion clicken Sie HIER.

 

Wußten Sie...

...dass Sie nun unseren Katalog und Buyer´s Guide (Speed Line ab Seite 14) bequem online durchblättern können? Nutzen Sie das digitale Angebot, immer zur Hand und mit einem Klick auf ihrem Schirm:

2011 Katalog und Buyersguide

 

Für weitere Informationen:

Robert Appelt

appelt@marinepool.de

+49 171 8166035

 

Hintergrundbild: © Jacques Vapillon